GBS-Kooperationspartner

Der Hamburger Schulverein von 1875 e.V. ist ein Träger der freien Jugendhilfe. Als eingetragener Verein gehört er als Mitglied dem „ Paritätischen Wohlfahrtsverband Hamburg“ an.
Auf Wunsch der Behörde für Schule, Jugend und Berufsbildung übernahm der Hamburger Schulverein im Jahre 1992 die Trägerschaft für neu einzurichtende Horte in Hamburger Grundschulen.
Mit der Umstellung auf Ganztagsschulen in Form von GTS und GBS hat der Hamburger Schulverein seit 2010 in den verschiedenen Bezirken an 15 GBS-Schulen und 9 GTS-Schulen gemeinsam mit den Schulen diese neue Betreuungsform für Grundschüler eingerichtet.
Der Verein betreibt neben den Schulstandorten noch zwei Kindererholungsheime auf Sylt und im Weserbergland und vier Hamburger Freiluftschulen. An 13 Schulstandorten werden zusätzlich auch Kindergartenkinder betreut.
Hier an der Schule Bekassinenau betreut der Hamburger Schulverein seit 1993 die Schulkinder und erweiterte sein Betreuungsangebot 2004 auch auf die Betreuung von Kindergartenkindern.

Öffnungszeiten:
Schulkinder:
6:00-8:00 Uhr & 13:00-18:00 Uhr
Kindergarten:
6:00-13:00 Uhr
In den Ferien von 6:00-13:00 Uhr

Ansprechpartner: Katja Gersdorf, Tel. 040 / 6473914

Die Betreuungszeiten richten sich nach den gebuchten Leistungen für Schulkinder und dem Kita-Gutschein für Elementarkinder.